NETZWERK OST

Ora-et-labora-Tage für Frauen

Untertitel
"Aus Passion..."
Beschreibung
Auch 2020 lädt die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) spirituell interessierte Frauen zu Ora-et-labora-Tagen in das Kloster St. Marien zu Helfta ein.
Geistliche Leitung: Susanne Wübker, Bistum Osnabrück
Leitung: Ursula Kemna, Sprecherin im kfd-DV-Osnabrück, Stellvertr. Vorsitzende der Trägergemeinschaft
Information und Anmeldung:
kfd-Bundesverband e.V., Gabriele Mai
Prinz-Georg-Straße 44, 40477 Düsseldorf
Telefon: (0211) 44992-57, Fax: (0211) 44992-88
E-Mail: gabriele.mai@kfd.de
Ort
Kloster St. Marien zu Helfta, Lutherstadt Eisleben
Datum (Start der Veranstaltung)
02.04. – 05.04.2020
Uhrzeit
18.00 Uhr
Nah dran

Herbstbeilage der Diözesanverbände Berlin, Görlitz, Erfurt, Magdeburg, Dresden-Meißen zu "Frau und Mutter" Mitgliederzeitschrift der kfd

Frauen sind ein wesentlicher Teil der Kirche, Interview mit dem neuen Präses Michael Noack der kfd im Bistum Görlitz. 

Besuch der Stadtteilmütter in Neuköln: Berliner kfd-Frauen lernen im Rahmn ihres Jahresprogramms "Ungewöhnliche Orte" andere Lebensweisen kennen.